Bunga-bunga-Creme – ein italienischer Schoko-Brotaufstrich …

Bild

Wir reden von einem italienischen Brotaufstrich, den meine Kinder „Bunga-bunga-Creme“ genannt haben, weil der Aufstrich erstens von den Zutaten recht gehaltvoll ist und zweitens von mir erstmals zubereitet wurde, als Silvios Eskapaden in den Medien allgegenwärtig waren.

Fix zubereitet wird er als Geschenk – nicht nur zu Weihnachten – immer gerne genommen, von erwachsenen Naschkatzen, für Kinder würde ich ihn ohne Kaffeearoma zubereiten. Die mögen das nicht!

Wer schlank bleiben will, streicht ihn ganz dünn auf oder leckt wie ich noch die Schüssel aus und macht dann einen Waldlauf…

Rezept:

100 g Puderzucker

60 g gemahlene Mandeln

1 El löslicher Espresso (Espressopulver mit den Mandeln mahlen)

etwas Vanillezucker (möglichst echten..)

200 g Kaffe-Sahne-Schokolade (die schwarz-weiße, ihr wisst schon..)

100 g Milch (ich nehme fettarme 😉 )

60 g Butter

Die Schokolade in Stücke brechen und im Mixer ganz klein hacken.

Zusammen mit den anderen Zutaten über dem Wasserbad rühren, bis alles geschmolzen ist, aber die Temperatur darf 50 Grad nicht überschreiten.

Flüssig in Gläser abfüllen und genießen.

Die Frage nach der Haltbarkeit ist in meinen Augen irrellevant…. IMG_8106

.

Advertisements

10 Kommentare zu “Bunga-bunga-Creme – ein italienischer Schoko-Brotaufstrich …

  1. YAMMI YAMMI YAMMI 🙂 oder lecker lecker lecker 😉 Nehme mal an, mangels Kaffee-Sahne Schoki tut es auch eine andere und die Mandeln, spürt man die? Herzlichst Nadja

    • Die Mandeln sind ja ganz fein gemahlen, spüre sie nicht wirklich, du kannst auch Nüsse, Cashews oder x nehmen. Statt Kaffee-Sahne kannst du auch halb Zartbitter und halb Weiße nehmen, aber wahrscheinlich auch alles andere, was dir so ins Köpfchen kommt…

  2. Hhmm… so fein! Schoko-Sahne-Zucker, und alles auf’s Brot geschmiert. Genauso mag ich das! Und die Schmunzler zum Text hast du mir heute früh schon mal in die Mundwinkel gezaubert 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s