Anti-Plätzchen: Parmesan-Paprikakekse

Anti-Plätzchen: Parmesan-Paprikakekse

Ich konnte nichts Süßes mehr sehen, riechen, schmecken nachdem ich heute das doppelte Rezept der hauchdünnen Zimtwaffeln (ihr wisst schon, diese: https://boulancheriechen.wordpress.com/2013/11/29/macht-euch-jetzt-bereit-zimtwaffeln-aber-ganz-dunn/ zu Türmchen aufgestapelt hatte. Es musste ein Kontrapunkt geschaffen werden, herzhaft, scharf sozusagen ein „Antiplätzchen“, das kein bisschen an … Weiterlesen

Bunga-bunga-Creme – ein italienischer Schoko-Brotaufstrich …

Bunga-bunga-Creme – ein italienischer Schoko-Brotaufstrich …

Wir reden von einem italienischen Brotaufstrich, den meine Kinder „Bunga-bunga-Creme“ genannt haben, weil der Aufstrich erstens von den Zutaten recht gehaltvoll ist und zweitens von mir erstmals zubereitet wurde, als Silvios Eskapaden in den Medien allgegenwärtig waren. Fix zubereitet wird … Weiterlesen

Homemade with love – Kokoskekse mit Ingwerlimettenguss

Homemade with love – Kokoskekse mit Ingwerlimettenguss

Erfrischend anders – das dachte ich, als ich diese Plätzchen bei meinem lieben Freund Manfred probierte. Sie ergänzen den Plätzchenteller um eine fruchtig-exotische Note, sind aber nicht unbedingt an die Weihnachtszeit gebunden. Den ursprünglichen Guss, der nur mit Zitrone und … Weiterlesen

Weizenbrot mit Oliven und Parmesan

Weizenbrot mit Oliven und Parmesan

Eines meiner absoluten Lieblingsbrote ist das letzte Brot, das Francis Olive in ihrem wunderschönen Blog „Tartine Bread Experiment“ gepostet hat. http://tartine-bread.blogspot.de/ Dieser Blog ist leider stillgelegt, man kann aber weiterhin darin schmökern wie in einem herrlichen Backbuch. Es handelt sich … Weiterlesen