بلح بلبن („Balah bi Labban“): Milchshake aus Ägypten

dattel

-Ein Gastbeitrag von Juju-

Um mich für das leckere Pistazienbrot zu bedanken, habe ich für das Boulancheriechen „Balah bi Laban“ zubereitet. Das heisst übersetzt schlicht und einfach „Datteln mit Milch“ und wird traditionell zum Fastenbrechen im Ramadan getrunken. Genau so schmeckt es auch: Erfrischend und nahrhaft.

Die Zubereitung ist total simpel: Auf eine Tasse entsteinte Datteln kommen 4 Tassen kalte Milch, und das ganze wird dann im Mixer so lange püriert, bis die Datteln sich auflösen. Das mag für manche Mixer etwas heftig sein, dann vielleicht am besten erst einmal wenig Milch dazu gießen oder die Datteln in der Milch einweichen.

Je nach Geschmack kann der Shake mit Kardamon, Zimt und Honig abgeschmeckt werden, aber ich mag ihn am liebsten ganz pur.

Dazu hören wir natürlich die Ägyptische Nationalsängerin „Umm Kulthum

Ägyptenanfang 2012 717

Advertisements

2 Kommentare zu “بلح بلبن („Balah bi Labban“): Milchshake aus Ägypten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s