Für die II. Plötziade: „Louisa-Brot“ – ein „Saat-gut-Brot“…

Für die II. Plötziade: „Louisa-Brot“ – ein „Saat-gut-Brot“…

Lutz lässt die Fanfaren erschallen und die internationalen Brotbacksportler machen sich wieder warm und ihren Backofen sogar heiß für die II. Plötziade. Sagenhaft, was bei Plötziade I alles gebacken wurde! Ich hoffe, auch bei dem zweiten Event wird wieder so … Weiterlesen

Tradtionsreich und rustikal: Südtiroler Vinschgerl …

Stephanie von einem meiner Lieblingsblogs „Hefe und mehr“ lädt ein zum Maientanze, denn sie ist nun die aktuelle Ausrichterin von Zorras  „BBD“ – Breadbaking Day im Kochtopf von Zorra. Sie wünscht sich „Althergebrachtes“, sprich traditionelle Rezepte und Herstellungsweisen.     … Weiterlesen

Geburtstagsbrot für Jeannine – Nussbrot mit Feigen …

Geburtstagsbrot für Jeannine – Nussbrot mit Feigen …

Jeannine hatte Geburtstag. Ich mag Jeannine. Jeannine liebt Walnussbrot. Das waren 3 gute Gründe dieses Brot zu backen. Es ist ein Brot, das keinen Vorteig oder Sauerteig braucht, sondern (relativ) spontan – also noch am gleichen Tag, an dem die … Weiterlesen

Schneckenkuchen für die Schneckchen..

Diese Galerie enthält 6 Fotos.

Ich habe der lieben 1 b versprochen, am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien etwas Selbstgebackenes zum Frühstück mitzubringen. Sie haben es verdient! Es bleibt nicht viel Zeit am letzten Morgen, also scheiden Brötchen, die aufgeschnitten und geschmiert werden müssen aus. … Weiterlesen