Die provencalische Antwort auf Windbeutel: Zweierlei Mistralbeutel – mit Erdbeeren in Beaumes de Venise und mit Kräutern und Parmesan… …

Voilà, ich bin wieder da! Ein paar Tage haben wir Urlaub gemacht am Fuße des Mont Ventoux und so lange hat auch das „Boulancheriechen“ Ferien gehabt… ! Natürlich habe ich viele Inspirationen aus der Provence mitgebracht und nun geht es … Weiterlesen

Frühling – Brennnesselbrot mit Parmesan und Pinienkernen mit Lievito madre geführt…

In nächster Zeit werdet ihr auf meinem Blog vorwiegend Beiträge aus der Wildkräuterküche finden. Wieso? Weil es jetzt los geht..Nun kommen die zarten Triebe aus der Erde. Wildkräuter sind hyper-gesund und warten mit einem Vielfachen an Vitaminen und Mineralstoffen, etc. … Weiterlesen

Farfalle mit Lachs, Zitronen-Safransauce und Pistazien-Verbenen-Gremolata …

Timo, ein ganz netter ehemaliger Schüler von mir, hat einmal in einem Aufsatz geschrieben: „Im Frühling beginnt der Zitronenfalter wieder, die Zitronen zu falten.“ Wir hatten damals so gelacht und das Beste war, dass dieser Junge über sich selbst lachen konnte, … Weiterlesen

Ravioli, amore mio – mit Spinatfüllung und zweierlei Saucen …

Ravioli, amore mio – mit Spinatfüllung und zweierlei Saucen …

Heute wird im Brotbackforum genudelt! Einige Pasta-Begeisterte haben dort eine „Nudelmanufaktur“ gegründet, d.h. verschiedene Rubriken, wo Rezepte und Tipps ausgetauscht werden. Mein Beitrag zum ersten Online-Nudeln sind Ravioliherzen, die ich den lieben Brotbackforum-Leuten virtuell zuwerfe, weil sie mich schon so … Weiterlesen

Samt für die Winterseele – Tortellini mit Steinpilzfüllung in Kastaniencreme …

„Arthurs Tochter“ unterhält einen bewunderswerten Foodblog und das schon seit etlichen Jahren. Aber das wissen viele von euch ja längst. Nun hat sie einen Rezeptwettbewerb ausgerufen. Nudeln sollen eine Rolle spielen und eine cremige Sauce. Nun, dachte ich, da könnte … Weiterlesen

Anti-Plätzchen: Parmesan-Paprikakekse

Anti-Plätzchen: Parmesan-Paprikakekse

Ich konnte nichts Süßes mehr sehen, riechen, schmecken nachdem ich heute das doppelte Rezept der hauchdünnen Zimtwaffeln (ihr wisst schon, diese: https://boulancheriechen.wordpress.com/2013/11/29/macht-euch-jetzt-bereit-zimtwaffeln-aber-ganz-dunn/ zu Türmchen aufgestapelt hatte. Es musste ein Kontrapunkt geschaffen werden, herzhaft, scharf sozusagen ein „Antiplätzchen“, das kein bisschen an … Weiterlesen

Weizenbrot mit Oliven und Parmesan

Weizenbrot mit Oliven und Parmesan

Eines meiner absoluten Lieblingsbrote ist das letzte Brot, das Francis Olive in ihrem wunderschönen Blog „Tartine Bread Experiment“ gepostet hat. http://tartine-bread.blogspot.de/ Dieser Blog ist leider stillgelegt, man kann aber weiterhin darin schmökern wie in einem herrlichen Backbuch. Es handelt sich … Weiterlesen